The K-OZ nennt sich der bunt zusammengewürfelte Haufen Nachwuchstalente aus dem Jugendzentrum CAPO. Gemeinsam mit Einrichtungsleitung Katharina Wenzel und Bandcoach Wulf Hanses-Ketteler haben die sieben Jugendlichen zwischen 14 und 19 Jahren ein unterhaltsames Programm aus aktuellen Hits bis hin zu (modernen) Klassikern erarbeitet, das sie auf der 17. Bedburger MusikMeile erstmalig auf die Bühne bringen. 

„The K-OZ“ ist die aktuelle Projektband

Supportet werden sie von Yellow Couch, einer weiteren jungen Bedburger Band aus dem Umfeld des Jugendzentrum CAPO, die mit einer Mischung aus Rock- und Popsongs sowie eigenen Stücken das Vorprogramm bestreiten.

Die „Yellow Couch“ fungiert als Vorband.